Abschied unserer Viertklässler

Am 25. Juni 2020 verabschiedeten wir unsere Viertklässler von der Overbergschule. Zwar anders als gewohnt, aber mindestens genauso schön!

Wir wünschen euch für euren weiteren Lebensweg und den Start an der neuen Schule alles Gute! Passt auf euch auf!

Wichtige Verlinkungen

Wichtige Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus finden Sie hier.

An dieser Stelle finden Sie einen Brief der Schulleitung an die Eltern und Erziehungsberechtigten der Kinder unserer Schule.

Den Kindergruß der Schulleitung finden Sie hier.

Hier gelangen Sie zum Elternbrief vom 27.04. mit allgemeinen Informationen zur geplanten Wiederaufnahme des Schulbetriebs.

An dieser Stelle finden Sie den Elternbrief zur Abgabe des bearbeiteten Materials vom 30.04.

Virtueller Elternabend „Tipps für Eltern – von klicksafe und Internet-ABC“ :

Digitale Medien sind aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Für Eltern ergeben sich daraus viele Fragen. In diesem virtuellen Elternabend beantworten die Expertinnen und Experten von klicksafe und Internet-ABC Elternfragen rund um die ersten Schritte im Internet, Smartphones und Apps, TikTok und vieles mehr. Zudem werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der beiden Projekte und stellen die Angebote praxisnah vor. Natürlich wird auch Raum für Ihre Fragen sein. Diese können Sie uns auch schon vorab bei der Anmeldung mitteilen. Der Elternabend dauert ca. 60 Minuten und richtet sich an Eltern mit Kindern, die die Grund- und weiterführende Schule besuchen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldedaten (Passwort und URL) schicken wir Ihnen am Veranstaltungstag morgens per E-Mail zu.

Melden Sie sich hier an: https://ddei3-0-ctp.trendmicro.com:443/wis/clicktime/v1/query?url=https%3a%2f%2feveeno.com%2fTippsfuerEltern&umid=1532969A-A674-8205-AE7C-D679B44CD83E&auth=30cdb5e3248df9a4b55433cb53997dfcc54e83ed-024e6cc0a8aff61f0fe360464f8d80fba0cb242f
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Was praktisch ist: Sie brauchen nichts mitzuschreiben. Nach der Veranstaltung wird eine Aufzeichnung des Elternabends mit weiteren Informationen unter www.elternundmedien.de eingestellt.

Über Eltern und Medien: Eltern und Medien unterstützt Kitas, Schulen und Familienbildungseinrichtungen aus NRW bei der Planung, Organisation und Durchführung von Elternabenden zu Medienthemen. Dabei stellen wir interessierten Einrichtungen kostenlos Referentinnen und Referenten zur Verfügung. Ein Service, der ankommt. Allein im Jahr 2019 nahmen mehr als 10.000 Eltern an über 500 Informationsabenden in ganz NRW teil. In Ergänzung werden virtuelle Elternabende angeboten. Eltern und Medien ist ein Angebot der Landesanstalt für Medien NRW. Weitere Informationen unter: www.elternundmedien.de und www.medienanstalt-nrw.de.

Unterstützung während der unterrichtsfreien Zeit

Angebot des WDR

Der WDR hat gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Bildung die Bedürfnisse von Schulen, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern in der unterrichtsfreien Zeit weiter konkretisiert. Ab Montag, 23. März 2020, wird im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter ausgestrahlt. Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinderprogrammen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen. Durch das Programm führen André Gatzke und die Grundschullehrerin Pamela Fobbe.

Darüber hinaus wird es für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen auf der Webseite www.planet-schule.de und in der Mediathek des WDR weitere, auch fachbezogene Inhalte und Lernangebote (Lernspiele, Apps, Simulationen) geben. Das Online-Angebot kann von den Lehrkräften etwa bei der Konzeption von Übungsaufgaben genutzt werden. Auch mit diesem Angebot wird nicht die Erwartung einer Leistungskontrolle oder gar Leistungsbewertung verbunden. Es gilt weiterhin für alle Beteiligten, Augenmaß zu bewahren.

empfehlenswerte Apps für die Jahrgänge 1/2

empfehlenswerte Apps für die Jahrgänge 3/4

Wizadora (Englisch)

empfehlenswerte Links

https://www.schlaukopf.de (alle Unterrichtsfächer)

https://www.gamestolearnenglish.com (Englisch)

https://www.englischelernspiele.de (Englisch)

https://pikas.dzlm.de/node/1250 (Mathematik)

http://sachunterricht.uni-koeln.de/forschungsprojekte/nawit-as-home/material (Sachunterricht)

https://www.hamsterkiste.de

Sollten Sie weitere Anregungen für die unterrichtsfreie Zeit suchen, können wir Ihnen als Tipp den Besuch der Internetseiten verschiedener Verlage empfehlen.

Wichtige Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

Wir möchten Sie bezüglich der Verbreitung des Coronavirus über wichtige Hygienemaßnahmen im Allgemeinen und bei uns in der Schule informieren.

Zur Vorbeugung helfen Hygienemaßnahmen!

Dazu gehören:

  • regelmäßiges Waschen der Hände
  • eine angemessene „Nies- und Husthygiene“ (Am besten in ein Einwegtaschentuch niesen oder husten, wahlweise in die Armbeuge, sich dabei von anderen wegdrehen.)          
  • Nutzung von Einweg-Taschentüchern beim Husten, Niesen und Naseputzen
  • Nach dem Niesen oder Husten die Hände waschen
  • Kein Abbeißen vom Pausenbrot anderer Kinder oder Trinken aus anderen Getränkebehältern
  • Verzicht auf Begrüßung durch Händeschütteln

Die Seifenbehälter und die Einmalpapierhandtücher in den Klassen und auf den Toiletten werden täglich aufgefüllt. Sollte trotzdem ein Vorrat zur Neige gegangen sein, sind die Kinder angehalten, die Klassenlehrerin/Fachlehrerin darüber zu informieren, damit durch unsere Hauswartin sofort eine Nachbefüllung erfolgen kann.

In den Klassen wurde das richtige Händewaschen thematisiert und mit den  SchülerInnen geübt. Zudem ist an jedem Waschbecken im Klassenzimmer ein kindgerechtes Informationsschema zum Händewaschen aufgehängt worden (siehe unten).

Außerdem erhielten die Kinder durch den Film: Händewaschen: In 5 Schritten zu sauberen Händen (www.waschen-wie-walter.de) eine anschauliche, kindgerechte Demonstration.

Ich bitte Sie, wie wir es hier auch in der Schule handhaben, mit Ihren Kindern über diese vorbeugenden Hygienemaßnahmen zu sprechen und darauf zu achten.

Sollte es zu einer positiven Bestätigung eines Verdachtsfalls in Ihrem privaten Umfeld kommen, ist es notwendig, dass Sie die Schulleitung (per E-Mail: overbergschule@grov.schulen-hamm.de) umgehend informieren.
Sollte ich dienstlich nicht in der Schule sein, ist meine Stellvertreterin Frau Katharina Kern Ihre Ansprechpartnerin.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus an unserer Schule finden Sie zukünftig hier auf unserer Schulhomepage.

Mit freundlichen Grüßen

Silke Wiecek

Schulleiterin

Karneval 2020

HELAU und ALAAF!
Die Overbergschule feierte am 21.02.2020 wieder einmal Karneval. Alle Kinder und Lehrerinnen haben sich im Zeichen des närrischen Treibens verkleidet. Die Lehrerinnen wählten ihre Kostüme in diesem Jahr unter dem Motto Märchen aus.
Höhepunkt des Tages war die Vorführung der Zauberkünstlerin Zara Finjell.

Wir hatten einen tollen Tag!

Vortrag Bockum-Hövel

Am Donnerstag, den 13.02.2020 hat uns Herr Lensing Fotos vom alten Hamm gezeigt. Er hat sich, nachdem er in Ruhestand gegangen ist, mit dem alten Hamm beschäftigt. Kirchen, alte Häuser sowie Grubenpferde und Bunker waren auf den Fotos zu sehen. Hinterher durften wir noch Fragen stellen und Herr Lensing hat sie beantwortet.
Mir hat es gut gefallen. (Sofia)

Am 13.02. sind wir mit allen vierten Klassen in die Aula gegangen und Herr Lensing erwartete uns dort. Herr Lensing ist ein sehr netter älterer Herr, der uns etwas über Bockum-Hövel erzählt hat. Auf einem großen Bildschirm zeigte er uns Bilder und beantwortete unsere Fragen.
Wir haben Straßen, Kirchen, Bunker, Schulen, Lehrer und die Zeche gesehen. Herr Lensing hat uns auch gezeigt, wie unsere Schule früher einmal aussah. Als er in unserem Alter war, ist er auch zu dieser Schule gegangen.
Wir haben noch viel mehr gelernt, zum Beispiel, dass das Gebäude des Ludgeristifts früher eine Schule war.
Es war sehr spannend, wir konnten uns durch die Bilder gut vorstellen, wie früher alles ausgesehen hat.

Es war sehr schön. Danke, Herr Lensing! (Mia, Stanley, Aurelia, Marleen, Elvin und Edgar)

Herzlich Willkommen, Frau Buschkötter

Seit Beginn des neuen Jahres 2020 dürfen wir Frau Buschkötter als neue Schulsekretärin der Overbergschule begrüßen.
Herzlich Willkommen!

Die Öffnungszeiten des Sekretariats sind Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils von 8 bis 11 Uhr.

Natürlich wurde unsere neue Sekretärin auch von allen Kindern unserer Schule begrüßt. Frau Kern überreichte ein Willkommensgeschenk, auf dem alle Klassensprecher stellvertretend unterschrieben haben.