Da aufgrund der Pandemiesituation die Overbergrallye für die angehenden Schulkinder des Jahres 21/22 leider entfallen muss, finden interessierte Kinder und Eltern hier eine digitale Vorstellung unserer Schule.

Hier finden Sie das Overbergvideo für die angehenden Schulkinder:

Hier gelangen Sie zum Vorstellungsvideo der Overbergschule für interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte:

An dieser Stelle zeigen wir Ihnen 360°-Impressionen unseres Außengeländes sowie unserer Klassenräume:

Sollte der Film noch Fragen unbeantwortet lassen, stehen wir Ihnen zu speziellen Telefonsprechzeiten zur Verfügung: montags von 10.00 Uhr- 11.00 Uhr, Telefonnummer: 02381 / 914246 und donnerstags von 14.00 Uhr- 15.00 Uhr, Telefonnummer: 02381 / 9727164. Selbstverständlich können Sie sich auch per E-Mail an uns wenden: overbergschule@grov.schulen-hamm.de

Am 22.09.2020 und am 24.09.2020, jeweils um 17.00 Uhr und 18.00 Uhr, besteht für Sie die Möglichkeit, an einer Schulführung in Kleingruppen (maximal sieben Personen, nur Erwachsene) teilzunehmen. Die Schulführungen finden unter den Bestimmungen der dann gültigen Hygiene- und Schutzvorschriften statt. Wir bitten, aus gegebenem Anlass, um Teilnahme nur eines Elternteils / Erziehungsberechtigten pro Schulanfänger/in. Für die Teilnahme an einer Schulführung ist eine verbindliche Anmeldung per E-Mail unter Angabe einer Rückrufnummer bis zum 18.09.2020 notwendig.

Die Schulanfängeranmeldung findet in der Zeit vom 05.- 08. Oktober 2020 statt. (Montag- Donnerstag täglich von 8.00-11.00 Uhr und zusätzlich Montag und Mittwoch von 17.00- 19.00 Uhr.)

Bitte vereinbaren Sie zeitnah telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit unserer Sekretärin Frau Buschkötter.
(Telefon 02381/914245 – montags, dienstags und donnerstags von 8 Uhr bis 11 Uhr, E-Mail: overbergschule@grov.schulen-hamm.de)

Hier finden Sie den Anmeldebogen für unsere Schule. Gerne können Sie diesen herunterladen und bereits ausgefüllt zu Ihrem Anmeldetermin mitbringen.
Bitte tragen Sie während Ihres Aufenthalts im Schulgebäude und auf dem Schulgelände einen Mund-Nasen-Schutz.

Herzliche Grüße
Ihr Schulleitungsteam S.Wiecek und K.Kern